Social Walks/Trainingsspaziergang

Start am Mittwoch, den 3. Juli 2024 von 17.00-18.00 Uhr

Ein „Social Walk“ ist ein kontrolliert geführter (Trainings)spaziergang, bei dem gegenseitige Rücksichtnahme und Respekt  im Vordergrund stehen. Er ist für Hunde gedacht, die Probleme bei Hundebegegnungen und/oder Umweltreizen haben (z.B. in die Leine springen, bellen, hohes Erregungsniveau usw.) und Du lernen möchtest, wie Du Deinen 4-Beiner dabei helfen kannst. Jeder Hund bekommt hier den Abstand, den er braucht, um sich wohl zu fühlen. Zusätzlich wirst Du lernen, die Körpersprache und Stresssympthome Deines Hundes zu lesen und entsprechend zu reagieren – selbstverständlich ohne Strafe.  Die Hunde bleiben während des Spaziergangs an der Leine. Inhalt des Kurses sind: Neuaufbau der Leinenführigkeit, Begegnungstraining, Umgang mit Umweltreizen, entspannte Beschäftigungsspiele und Ruheübungen. Nach und nach werden wir die Ablenkungen steigern.

Je nach Problem/Thema des Hundes, ist evt. eine Einzelstunde vorab nötig, damit Du bereits weisst, wie Du Deinen Hund bei den Social Walks unterstützen kannst. Schreibe mir deshalb bitte über das Kontaktformular ein paar Zeilen zu Deinem Hund.

Teilnehmerzahl: 6 Hunde, 5-er Block (5 Spaziergänge), Preis pro Spaziergang: 19 Euro (gesamt 95 Euro). Wer möchte, kann natürlich nach dem 1. Block weitermachen.
Bitte immer mitnehmen: Hundedecke, sehr gute Leckerchen (gerne z.B. Wurst, Käse, Pansen usw.), Kausachen (z.B. Rinderkopfhaut), Kong oder Schleckmatte

Social Walks
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Datenschutz

Hundeschule „Hundebande Ingolstadt“
Inhaberin Alexandra Stribel
Hundetrainerin & Hundepsychologin
Schergweg 11
85051 Ingolstadt

Telefon 0175-5234505
info@hundeschule-ingolstadt.de

Über 600 Follower auf Facebook – folge uns!